Standort : Kinderwunsch / Behandlung / IVF-Behandlungsschritte / 2. Kontrolle der Eiz... /

2. Kontrolle der Eizellreifung


Zu Beginn der Behandlung wird per Ultraschall evtl. in Kombination mit zusätzlichen Hormonbestimmungen untersucht, ob die Voraussetzungen für die Stimulationsbehandlung erfüllt sind. Die heranwachsenden Follikel kontrollieren wir während der Stimulationsbehandlung - ebenfalls per Ultraschall. Parallel messen wir die Hormone Estradiol (E2), eventuell LH und Progesteron im Blut. Auf diese Weise wird der günstigste Zeitpunkt zur Gewinnung reifer, befruchtungsfähiger Eizellen bestimmt. 



IVF-Dresden – Dr. med. H.J. Held
im Wöhrl-Plaza
Prager Str. 8a
01069 Dresden

Fon: (0049) +351 501 400-0
Fax: (0049) +351 501 400-28
Email: info@ivf-dresden.de
Internet: www.ivf-dresden.de
Impressionen